Hyaluronsäure ist eine köpereigene Substanz die in vielen Organen und vor allem im Binde-gewebe der Haut vorkommt. Sie besitzt die Fähigkeit, sehr große Mengen an Wasser zu binden (bis zu sechs Liter Wasser pro Gramm).

Hyaluronsäure in nicht vernetzter Form besitzt zusätzlich eine anregende Wirkung auf die körpereigene Kollagenbildung. Dadurch hat es die Fähigkeit dem natürlichen alterbedingten Bindegewebsabbau der Haut entgegen zu wirken.

Hierzu wird es flächenhaft unter die Haut gespritzt. Die Anwendung erfolgt in einer Initialbehandlung von 3 Sitzungen und anschliessender regelmäßiger Nachbehandlung alle 3-6 Monate.

Hautarztpraxis
Dr. med. Götz Itschert

Am Rathaus 2a
25421 Pinneberg

 

Sie erreichen uns:
Tel: 04101 - 20 81 80

Mo: 

8 - 10h

 und 

15 - 17h

Di: 

8 - 10h

 und 

15 - 17h

Do: 

8 - 10h

 

 

Fr: 

8 - 10h

 und 

14 - 16h